skip to Main Content

Direktzugriff auf unsere Angebote

Bitte geben Sie im unteren Feld die Nummer des gewünschten Angebots ein. Sie landen nach der Bestätigung direkt in der Detailansicht und können dort beispielsweise den passwortgeschützten Bereich öffnen und Unterlagen herunterladen.

+49(0)201/50223-0 akademie@kolping-essen.de
Kolping-Bildungswerk Essen Erfolgreich Nach DIN ISO 9001:2015 Zertifiziert

Kolping-Bildungswerk Essen erfolgreich nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert

Im November 2015 wurde die DIN EN ISO 9001:2015 in deutscher Sprache veröffentlicht. Die Qualitätsgemeinschaft der Kolping-Bildungsunternehmen Deutschland (QG)  deren Mitglied das Kolping-Bildungswerk DV Essen ist, hat sich im Rahmen der turnusmäßigen Re-Zertifizierung in der Zeit von Dezember 2015 bis März 2016 dem externen Audit nach der neuen Norm, die Anforderungen an das QM-System definiert, gestellt. Seit April 2016 ist die QG zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Im Rahmen der Mitgliederversammlungder QG, am 02. Mai 2016 in Würzburg, wurde das ISO-Zertifikat von Herrn Björn Petersen (Projektleitung, Prokurist der Qualidata GmbH) an die Geschäftsleitungen der zehn Mitgliedsunternehmen übergeben . Die Mitglieder der QG gehören somit zu den ersten Unternehmen in Deutschland, die sich den Anforderungen der neuen Norm erfolgreich gestellt haben.

Die QG wird seit ihrer Gründung am 01. Februar 2006 von der Qualidata GmbH mit Sitz in Nürnberg beraten und begleitet; zunächst bei dem Aufbau des gemeinsamen QM-Systems und seit der Erstzertifizierung im September 2007 bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung. In den vergangenen zehn Jahren hat sich, auch über das Thema Qualitätsmanagement hinaus,  eine enge  und konstruktive Zusammenarbeit der Mitglieder entwickelt. Die Beteiligten waren überzeugt, dass sie gemeinsam ans Ziel kommen.

Seit 2004 sind die Qualitätsanforderungen an Bildungsunternehmen kontinuierlich gestiegen: Seit 2014 müssen alle Anbieter von geförderten Maßnahmen der Bundesagentur für Arbeit bzw. der Jobcenter über eine Trägerzulassung nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) verfügen, deren Grundlage zwingend ein QM-Systems ist. Ein tragfähiges und lebendiges QM-System ist inzwischen zur Eintrittskarte in den Markt der Bildungsdienstleistungen geworden. Dieses gilt somit auch für alle Kolping-Bildungsunternehmen in Deutschland, die hauptsächlich in den Bereichen Bildung, Qualifizierung und Beschäftigung tätig sind.

Die aktuelle Umstellung des QM-Systems hat Anfang 2015 begonnen. Gemeinsam mit dem QMB-Ausschuss der QG, in dem die Mitgliedsunternehmen von ihren Qualitätsmanagementbeauftragten (QMBs) vertreten sind, hat die Qualidata GmbH diesen Prozess begleitet. Die inhaltliche Orientierung erfolgte anhand der zwischenzeitlich verfügbaren Vorversionen der neuen Norm. Bei der Umstellung des QM-Systems musste unter anderem die Größe und Komplexität der gesamten Qualitätsgemeinschaft berücksichtigt werden. Die Qualitätsgemeinschaft besteht aus zehn Mitgliedsunternehmen und umfasst 29 Rechtsträger, die an über 200 Standorten im gesamten Bundesgebiet mit mehr als 2.000 Mitarbeitenden vertreten sind.

Die mit der neuen Normversion einhergehenden veränderten und erhöhten Anforderungen an die Unternehmen mussten in das bestehende QM-System eingearbeitet werden. Bei der Prüfung der neuen Anforderungen hat sich gezeigt, dass das bisherige QM-System der QG bereits auf einem hohen Niveau angelegt war – einige neue Anforderungen wurden bereits erfüllt. Bisher nicht berücksichtigte neue Anforderungen, insbesondere zu den Themen Kontext der Organisation, interessierte Parteien sowie Risiko- und Chancenbetrachtung, konnten zentral über ein neu entwickeltes Instrument, die sog. Kontextanalayse, problemlos in die bestehenden Prozesse integriert und mit den vorhandenen Instrumenten verknüpft werden. Die externe Zertifizierung wurde von vier Auditoren an mehr als 30 Audittagen durchgeführt.

Dieses umfangreiche und komplexe Projekt hat erneut gezeigt, dass die Bündelung des Wissens und der Erfahrung innerhalb der QG mit Unterstützung der externen Beratung durch die Qualidata GmbH der Schlüssel zu einer zeitnahen, zügigen und erfolgreichen Umstellung des QM-Systems war.

Autoren: Björn Petersen, Dr. Elisabeth Peper (Qualidata GmbH)

Back To Top
Suche