Start: 29.11. + 30.11.2018
Anmeldeschluss: 12.11.2018
Dauer: 14 Unterrichtsstunden
Zusatzinformationen Zeiten: 9 -15 Uhr
Dozenten: Anne Ruppert
Angebotsnummer: 18-2-01

Beschreibung:

… zwischen Autorität und Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Die erfolgreiche Führung einer Kindertageseinrichtung ist heute eine enorme Herausforderung: Steigende Anforderungen von Seiten der Eltern und des Trägers, Bedürfnisse von Seiten der MitarbeiterInnen wahrnehmen und den eigenen Ansprüchen gerecht werden…sind nur einige der Aufgaben.

Inhalte dieser Veranstaltung werden sein:

  • Kommunikation im und mit dem Team
  • Verantwortung übertragen
  • Mit Anforderungen umgehen
  • Grenzen erkennen und setzen.

Ziel ist es einen roten Leitungsfaden zu entwickeln und an Sicherheit zu gewinnen!

Teilnahmegebühr: 149 €

Ansprechpartner für dieses Angebot: Ružica Schulz, Marcel Gabriel-Simon

Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich für das folgende Angebot des Kolpingbildungswerks Essen an:

Persönliche Daten:

Kontaktdaten:

Adresse:

Diese Adresse ist privat.Diese Adresse ist dienstlich.

Zahlung:

Sonstiges:

Bestätigungen:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ja, ich stimme zu

Datenschutzhinweis gemäß Artikel 10 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und Einwilligungserklärung des Kunden zu Werbezwecken
Ich bin damit einverstanden, dass die Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung (z.B. Kundeninformation und -betreuung, Einladungen zu Veranstaltungen, Versendung von Kundenmagazinen, und Informationen, Befragung meiner Zufriedenheit mit den Leistungen des Anbieters), bis auf Widerruf verwendet. Der diesbezügliche Kontakt erfolgt ausschließlich per Post, E-Mail oder Telefon. Mir ist bewusst, dass diese Einwilligung freiwillig erfolgt und jederzeit widerruflich ist.
Ja, ich stimme zu

Ich möchte über weitere Angebote der Kolping-Akademie Essen informiert werden und bitte um Zusendung des Flyers und Newsletters (etwa halbjährlich). Mir ist bekannt, dass ich dieser Zustimmung jederzeit beim Kolping-Bildungswerk widersprechen kann.