Start: 02.11.2018
Anmeldeschluss: 22.10.2018
Dauer: 168 Unterrichtsstunden
Angebotsnummer: U3 WAT-11

Beschreibung:

Qualifizierung für Fach- und Ergänzungskräfte in Kitas und Kindertagespflegepersonen

Bildungs- und Lernangebote für Babys und Kleinstkinder
Ein guter Start ist wichtig, denn die Erfahrungen aus der frühen Kindheit prägen dauerhaft das spätere Leben und Lernen eines Menschen. Das Fundament für eine positive Entwicklung wird aber nicht nur im Elternhaus gelegt, denn Kindertagespflegepersonen sowie Kindertageseinrichtungen gestalten diese erste Lebensphase eines Kindes zunehmend mit. Parallel zu der wachsenden Nachfrage an Betreuungsplätzen für Kinder unter 3 Jahren wachsen auch die Anforderungen an die Betreuungspersonen. Kindertagespflegestellen und Einrichtungen sind zunehmend gefordert, sich fachlich, organisatorisch und räumlich auf die neuen Anforderungen einzustellen.

Im Rahmen dieser berufsbegleitenden Weiterbildung erwerben Sie das praktische Know-How für die Gestaltung altersgerechter Angebote und Förderungsmöglichkeiten für die „Kleinsten“ – denn je jünger die Kinder sind, desto gezielter wie auch qualifizierter muss die Förderung sein.

Inhalte
– Grundlagen der Kleinstkindpädagogik
– Rahmenbedingungen und Strukturen
– Beobachten und Dokumentieren
– Gesundheitserziehung und Ernährung
– Raumgestaltung und Bildungsräume
– Spielpädagogik
– Rechtliche Aspekte / Kindeswohlgefährdung
– Übergang / Start in den Kindergarten
– Elternarbeit / Kommunikation
– Sprachentwicklung und -förderung
– Bewegungserziehung
– Musische und Ästhetische Bildung
– Lern- / Arbeitstechniken (Vorbereitung der Hausarbeit)

Teilnahmevoraussetzungen
– Abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder Qualifikation als Kindertagespflegeperson und
– Mindestens 1-jährige Berufspraxis im Elementarbereich

Prüfungen
Praxisorientierte Hausarbeit zu einem selbst gewählten Themenbereich im Anschluss an den Lehrgang.

Abschluss
Zeugnis und Urkunde zur „Fachkraft U3 – frühkindliche Bildung und Erziehung (KA)“

Finanzierungsmöglichkeiten
– Bildungsscheck
– Bildungsprämie

Teilnahmegebühr: 7 Monatsraten á 222,00 € Förderung mit Bildungsscheck und Bildungsprämie möglich.

Ansprechpartner für dieses Angebot: Ružica Schulz, Christin Hofmann

Die Anmeldung für Weiterbildungslehrgänge der Kolpingakademie ist nicht online möglich.
Mit diesem Formular fordern Sie unverbindlich Informationsmaterial an.
Wir senden Ihnen alle Informationen und einen Anmeldebogen für das folgende Angebot zu:

Persönliche Daten:

Kontaktdaten:

Adresse:

Diese Adresse ist privat.Diese Adresse ist dienstlich.

Sonstiges:

Bestätigungen:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ja, ich stimme zu

Datenschutzhinweis gemäß Artikel 10 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und Einwilligungserklärung des Kunden zu Werbezwecken
Ich bin damit einverstanden, dass die Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung (z.B. Kundeninformation und -betreuung, Einladungen zu Veranstaltungen, Versendung von Kundenmagazinen, und Informationen, Befragung meiner Zufriedenheit mit den Leistungen des Anbieters), bis auf Widerruf verwendet. Der diesbezügliche Kontakt erfolgt ausschließlich per Post, E-Mail oder Telefon. Mir ist bewusst, dass diese Einwilligung freiwillig erfolgt und jederzeit widerruflich ist.
Ja, ich stimme zu

Ich möchte über weitere Angebote der Kolping-Akademie Essen informiert werden und bitte um Zusendung des Flyers und Newsletters (etwa halbjährlich). Mir ist bekannt, dass ich dieser Zustimmung jederzeit beim Kolping-Bildungswerk widersprechen kann (§ 28 Abs. 4 Bundesdatenschutzgesetz).