Start: 19.03.2021
Anmeldeschluss: 5.3.21
Dauer: 5 Unterrichtsstunden
Zusatzinformationen Zeiten: 10-16 Uhr
Dozenten: Oliver Kustner
Angebotsnummer: 21-1-29

Beschreibung:

Wie man auf Hate Speech, Diskriminierung und Verunglimpfungen reagieren kann

Nicht nur in den sozialen Medien ist der Umgangston rauer geworden. Antisemitische, fremdenfeindliche oder rassistische Äußerungen sind häufiger geworden, auch offene Anfeindungen von Homosexuellen oder Behinderten und frauenfeindliche, sexistische Äußerungen finden alltäglich statt.

Viele Menschen fühlen sich unsicher, wie sie auf solche Äußerungen reagieren können und frustriert, weil ein Gespräch in dieser angespannten und zum Teil aggressiven Atmosphäre nicht gelingt.

In diesem Seminar mit Workshopcharakter werden neben wichtigen Grundlagen von Kommunikation, die Funktion von Stereotypen und Vorurteilen sowie die Angst vor Fremdheit in den Blick genommen.
Nur wenn man versteht, wo grundlegende Störungen in der Kommunikation entstehen, ist es möglich eine neue Kommunikationsbasis zu finden.
Außerdem wird thematisiert, wie wichtig es ist einen eigenen Standpunkt zu finden, sich mental selbst zu schützen und wann es besser ist eine Diskussion zu beenden.

 

Teilnahmegebühr: 109 €

Ansprechpartner für dieses Angebot: Ružica Schulz, Marcel Gabriel-Simon

    Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich für das folgende Angebot des Kolpingbildungswerks Essen an:

    Persönliche Daten:

    Kontaktdaten:

    Adresse:

    Diese Adresse ist privat.Diese Adresse ist dienstlich.

    Zahlung:

    Sonstiges:

    Bestätigungen:

    Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
    Ja, ich stimme zu

    Datenschutzhinweis gemäß Artikel 10 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und Einwilligungserklärung des Kunden zu Werbezwecken
    Ich bin damit einverstanden, dass die Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung (z.B. Kundeninformation und -betreuung, Einladungen zu Veranstaltungen, Versendung von Kundenmagazinen, und Informationen, Befragung meiner Zufriedenheit mit den Leistungen des Anbieters), bis auf Widerruf verwendet. Der diesbezügliche Kontakt erfolgt ausschließlich per Post, E-Mail oder Telefon. Mir ist bewusst, dass diese Einwilligung freiwillig erfolgt und jederzeit widerruflich ist.
    Ja, ich stimme zu

    Ich möchte über weitere Angebote der Kolping-Akademie Essen informiert werden und bitte um Zusendung des Flyers und Newsletters (etwa halbjährlich). Mir ist bekannt, dass ich dieser Zustimmung jederzeit beim Kolping-Bildungswerk widersprechen kann.
    Ja, ich stimme zu