Start: 05.11.2020
Anmeldeschluss: 04.11.2020
Dauer: 8 Unterrichtsstunden
Zusatzinformationen Zeiten: 13-17:30 Uhr
Dozenten: Astrid Leska
Angebotsnummer: 20-2-17

Beschreibung:

Pädagogische Fachkräfte werden in der täglichen Arbeit zunehmend mit Verhaltens- und Entwicklungsproblemen konfrontiert.
Viele Kinder können sich beim Spielen nur schlecht konzentrieren, sind ständig in Bewegung, neigen zu aggressiven Verhalten oder haben Schwierigkeiten innerhalb der Sozialkompetenz.
Sie zeigen herausfordernde, mitunter aggressive Verhaltensweisen oder sozialen Rückzug und gehen in die Isolation.

In der Kita und Schule fällt es schwer, diesen Kindern gerecht zu werden. „Systemsprenger“ ist ein neues Schlagwort, wenn Kinder „aus dem Rahmen“ fallen, den wir in unseren Systemen vorhalten.
Wir sehen Symptome und suchen mögliche Ursachen als Erklärung.
Ich möchte Sie einladen, das „Verhalten hinter dem Verhalten“ zu sehen und zu verstehen.

Es geht weniger um Diagnostik, sondern vielmehr die Einladung – einen „anderen“ Blick auf die „Störung“ zu entwickeln, um so [wieder] mehr Verständnis für das Kind zu finden und neue, individuelle Lösungsperspektiven für den Kita-Alltag zu entwickeln.

Wir schauen gemeinsam auf

  • die neurophysiologischen Grundlagen,
  • die Tiefensensibilität,
  • die sensomotorische Entwicklung.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um COVID-19 findet dieses Seminar ONLINE statt und ist für Sie im Preis deutlich reduziert!

Teilnahmegebühr: 79€

Ansprechpartner für dieses Angebot: Ružica Schulz, Marcel Gabriel-Simon

Mit diesem Formular melden Sie sich verbindlich für das folgende Angebot des Kolpingbildungswerks Essen an:

Persönliche Daten:

Kontaktdaten:

Adresse:

Diese Adresse ist privat.Diese Adresse ist dienstlich.

Zahlung:

Sonstiges:

Bestätigungen:

Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Ja, ich stimme zu

Datenschutzhinweis gemäß Artikel 10 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und Einwilligungserklärung des Kunden zu Werbezwecken
Ich bin damit einverstanden, dass die Kolping-Bildungswerk DV Essen GmbH meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung (z.B. Kundeninformation und -betreuung, Einladungen zu Veranstaltungen, Versendung von Kundenmagazinen, und Informationen, Befragung meiner Zufriedenheit mit den Leistungen des Anbieters), bis auf Widerruf verwendet. Der diesbezügliche Kontakt erfolgt ausschließlich per Post, E-Mail oder Telefon. Mir ist bewusst, dass diese Einwilligung freiwillig erfolgt und jederzeit widerruflich ist.
Ja, ich stimme zu

Ich möchte über weitere Angebote der Kolping-Akademie Essen informiert werden und bitte um Zusendung des Flyers und Newsletters (etwa halbjährlich). Mir ist bekannt, dass ich dieser Zustimmung jederzeit beim Kolping-Bildungswerk widersprechen kann.
Ja, ich stimme zu